Gartenblog. Tipps, DIYs und Wissenswertes von der Starken Gärtnerin.
Heute zeige ich euch wieder ein einfaches, biologisches Mittel gegen Blattläuse.

Dazu nehmt ihr ein bis zwei Hände voll Oregano überbrüht es mit einem Liter heißem Wasser, danach ca 30 Minuten ziehen lassen. Ist der Sud abgekühlt, muss man die Pflanzenteile abseihen und schon können die Pflanzen damit besprüht werden (bei bedecktem Himmel, tropfnass besprühen).

Solltet ihr Pflanzen haben, die immer wieder von Blattläusen befallen ist, rate ich euch eine Oregano-Unterpflanzung zu machen. Auch das kann die lästigen Läuse fern halten.

Passende Produkte im Gartencenter

In unseren Gartencentern finden Sie eine große Auswahl an passenden Produkten, zum Beispiel:

ZUM SORTIMENT