Gartenblog. Tipps, DIYs und Wissenswertes von der Starken Gärtnerin.

So schnell bastelt ihr euch ein dekoratives Pflanzgefäß:

Ihr nehmt dazu einfach einen ausgedienten Topf und verkleidet ihn mit Baumrinde (in diesem Fall von einer Platane). Er sollte etwas größer sein, als der Topf der Pflanze, da er ja später als Übertopf dient. Mit etwas Heißkleber hat man die Rinde ganz schnell angebracht und kann den selbst gemachten Topf dann ganz einfach mit einem Band oder einer Schnur dekorieren.

Wofür ihr diesen Übertopf im Anschluss verwendet, bleibt natürlich ganz euch überlassen. Ich fand die Dahlie besonders attraktiv, momentan sind aber auch Chrysanthemen, Stiefmütterchen und Hornveilchen wunderschön.