Gartenblog. Tipps, DIYs und Wissenswertes von der Starken Gärtnerin.

Es gibt Gefäße die extra für Balkongeländer angefertigt werden. Sie sind nicht nur einfach in der Bepflanzung, sie lassen sich auch extrem leicht montieren.

Unterhalb des Gefäßes sind kleine Stützen angebracht die sich ganz einfach justieren lassen. Um die Montage am Ende leichter zu gestalten, sollte man diese vor dem Bepflanzen entfernen.
Danach kann das Gefäß mit Erde befüllt werden. Ich mische beim Bepflanzen auch gleich einen Langzeitdünger in die Erde.

Und dann kann schon nach Herzenslust mit Sommerblumen bepflanzt werden: Pelargonien, Pentas, Million Bells, Surfinien, Angelonia,... das sind Sommerblumen die sowohl sonnig als auch halbschattig stehen können.
Am gewünschten Ort platzieren und anschließend die Stützen wieder in die Einkerbungen einsetzen.

Schon kann man sich am neuen Balkonkasten erfreuen.

Passende Produkte im Gartencenter

In unseren Gartencentern finden Sie eine große Auswahl an passenden Produkten, zum Beispiel:

ZUM SORTIMENT