Gartenblog. Tipps, DIYs und Wissenswertes von der Starken Gärtnerin.

hier eine ganz einfache Upcycling-Idee

Wer kennt das nicht: Man hat unzählige alte Blumentöpfe, die einen neuen Anstrich benötigen...

So funktioniert's

Entweder ihr besorgt euch neue Farbe oder verwendet ein paar Reste aus dem Keller. Ich würde euch in jedem Fall einen wasserlöslichen Lack empfehlen, da habt ihr dann länger was vom neuen Anstrich.

Einfach die Töpfe erst einfarbig bemalen und trocknen lassen. Dann mit etwas verdünnter Farbe erst von der Oberkante, dann von der Unterkante verzieren.

Und schon sind die alten Töpfe farbenfroh verziehrt.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Passende Produkte im Gartencenter

In unseren Gartencentern finden Sie eine große Auswahl an passenden Produkten, zum Beispiel:

ZUM SORTIMENT